Veranstaltungen

Digitalisierung der Justiz - Einrichtung eines Pilotgerichts für virtuelle Verhandlungen und elektronischen Rechtsverkehr in Tunesien
Montag, 10. Mai 2021, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Aufrufe : 244
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt Mohamed Montasser Abidi

Das Expertengespräch fand in Kooperation mit dem tunesischen Justizministerium am 10. Mai online statt. Thematisiert wurden Möglichkeiten der Zusammenarbeit und der praktischen Umsetzung im Rahmen der Digitalisierung von Gerichten und Kommunikation.

Teilnehmende:

Herr Mohamed Montasser Abidi - Projektleiter Afrika IRZ Bonn, Frau Raja Boussema - Leiterin der Abteilung für internationale Zusammenarbeit im tunesischen Justizministerium, Herr Abdessalem - Referent der Abteilung für internationale Kooperationen, Herr Nizar Najar - Richter und Programmkoordinator bei Programm d'Appui a la Réforme de la Justice en Tunisie (PARJ), Herr Zied Dridi - Generaldirektor der Abteilung für Digitales und IT im tunesischen Justizministerium, Frau Sara Ben Lagha - Informatikexpertin und Beraterin beim PARJ zur Programmumsetzung, Dr. Lars Bierschenk - Richter am Landgericht Bonn und Koordinator des IT Dienstleisters der Justiz NRW am Oberlandesgericht Köln, Herr Jöran Rönfeldt - Projetmanager IRZ Bonn, Dr. Arnd Wöhler - Senior Projektmanager IRZ Bonn

Ort Online